Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

zdh-zert-logotuev-nord-logo

Calveslage, 18.03.2020 - Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

die COVID-19-Pandemie ist allgegenwärtig, was gestern noch unmöglich erschien, ist heute schon zur Realität geworden.

Dies betrifft aktuell jedes Unternehmen und jeden Einzelnen und erfordert teilweise drastische Maßnahmen, sowohl persönlich als auch unternehmerisch. Die Gesundheit eines jeden steht dabei für uns im Vordergrund.

Wir haben bereits in der letzten Woche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorsorglich ins Homeoffice geschickt, nicht aufgrund von Quarantäne, sondern aus Vorsicht, so dass wir unseren Service Ihnen gegenüber jederzeit aufrechterhalten können. Für Sie ändert sich nichts in der Kommunikation in unserem Haus, die Mitarbeiter, die im Homeoffice tätig sind, sind ganz normal per Telefon oder Mail erreichbar, alles wie gehabt.

Daher sehen Sie uns es nach, wenn wir an der einen oder anderen Stelle nicht ganz so zügig agieren können. 
 
Wir sind uns bewusst, dass ein neuer Erlass der Bundesregierung, Einschränkungen unserer Lieferanten und eigene Vorsichtsmaßnahmen unser tagtägliches Handeln von jetzt auf gleich verändern kann.

Uns bleibt nur noch Ihnen, Ihrem Team und auch Ihren Familien im Namen der Firma H.  Wolking Mühlenbau eines zu wünschen:

Bleiben Sie gesund!

Rasta Sponsorencup 2020 01Vechta, Februar 2020 - Am 15.02.2020 fand der 2. RASTA Sponsoren Cup statt. Das Team von H. Wolking Mühlenbau war hier ebenfalls mit von der Partie und konnte drei Spiele für sich entscheiden, einmal unentschieden und zwei Mal verloren. Der Spaßfaktor stand dabei im Vordergrund. Am Ende hat’s leider, trotz großartiger Unterstützung von Michael Kessens, nicht für den Sieg gereicht. Das Team von H. Wolking Mühlenbau dankt Rasta Vechta für die Einladung und hofft, im nächsten Jahr wieder dabei sein zu dürfen und wünscht noch eine erfolgreiche Saison.

Fotos „RASTA Vechta“

IMG 9817Bakum, September 2019  - Am 21.09.2019 fand die erste Ausbildungsmesse „Schüler treffen Unternehmer“ in der St. Johannes Schule in Bakum statt. H. Wolking Mühlenbau ist seit Juni 2010 durch eine Lernpartnerschaft mit der St. Johannes Schule verbunden. Am Ende des Tages fand eine Verlosung statt. H. Wolking Mühlenbau hatte dieses als Anlass genommen und vier Karten für ein Heimspiel des SC Rasta Vechta gestiftet. Wir gratulieren der Gewinnerin Nele Hellmann und dem Gewinner Daniel Kynas und wünschen viel Vergnügen.

IMG 0089Calveslage, Dezember 2019 - In den vergangenen Jahren haben etliche Kolleginnen und Kollegen zur positiven Entwicklung des Unternehmens beigetragen. Anlässlich der Weihnachtsfeier am 13.12.2019 wurden 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Die Geschäftsleitung sowie das Team von H. Wolking Mühlenbau gratulieren ganz herzlich.

IMG 0539 KopieCalveslage, Januar 2020 - In der vergangenen Woche hat Nils Bosnak seine Prüfung zum Technischen Produktdesigner, Schwerpunkt Maschinen- und Anlagenkonstruktion, bestanden. Die Geschäftsleitung und das gesamte Team gratulieren ganz herzlich zu dem erfolgreichen Abschluss. Nils wird dem Unternehmen erhalten bleiben und weiterhin in der Abteilung Arbeitsvorbereitung tätig sein.

Wessendorf Emstek 20190924 3Emstek, Sommer 2019 – „Aus alt macht neu“ lautete diesen Sommer das Motto bei der Fa. Wessendorf in Emstek. Für die Lagerung von Baustoffmaterialien hatte sich der Kunde mit Unterstützung der Fa. Wolking mehrere gebrauchte Außensilos angeschafft. Die Überholung der technischen Komponenten übernahm dann die Fa. Wolking und die sehenswerte Lackierung wurde durch Fa. Wessendorf selbst ausgeführt. Das Ergebnis ist eine funktionale Anlage mit einem tollen Design.

beweka Heilbronn 20190703 1 querHeilbronn, Juli 2019 - Direkt neben der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn liegt das Gelände des Mischfutterherstellers beweka. Dort wird aktuell das Abluftkonzept auf den technisch neuesten Stand gebracht. Die Abluft von vier Pressenlinien sowie der Vermahlung werden im Gebäude neu verlegt und zu einem zentralen neuen Schornstein geführt. Die Fa. Wolking ist hier für die Lieferung und Montage der kompletten Maschinentechnik sowie der neuen Rohrleitungen zuständig. In den kommenden Wochen werden die neuen Maschinen an- und die Arbeiten abgeschlossen.

GSagri Schneiderkrug 20160614 2

Schneiderkrug, Juni 2019 - Die Getreidesilos der GSagri in Schneiderkrug haben in den letzten Jahrzehnten stets gute Dienste geleistet. Doch auch hier nagt mitlerweile der Zahn der Zeit. Aus diesem Grund werden hier aktuell zwei Silos erneuert. Weiterhin ersetzt H. Wolking Mühlenbau hier die komplette Fördertechnik.

Oldenburg/Calveslage, 23.05.2019 - Im Vorfeld der Europawahl (26. Mai) hat sich das Handwerk gegen aktuelle Spaltungstendenzen zu Europa bekannt und möchte zum Wahlgang aufrufen. Die Handwerkskammer Oldenburg setzt hier auch auf regionale Kommunikation. So hat sie Videos produziert, in denen Handwerker sich vorstellen und schildern, wo die Mehrwerte der EU und des gemeinsamen Binnenmarktes für sie liegen. Frank Wübbelmann aus dem Hause H. Wolking Mühlenbau, ausgebildeter Maschinenbau -mechaniker und -techniker hat hierzu ein Statement abgegeben.  https://youtu.be/aeWhcLjiXL8


 

IMG 6731 klCalveslage, 19.05.2019 - „Wor geiht dat noch hen?“ Das fragen wir uns auch seit Wochen. Am 28. September vergangenen Jahres titelte die Oldenburgische Volkszeitung „Platz 16 – und alle wären glücklich“. Und heute? Rasta Vechta hat die besten Mannschaften der BBL besiegt, spielt mit Heimrecht in den Playoffs und gehört somit zu den besten Mannschaften Deutschlands. Zurecht wurden Pedro Calles zum Trainer des Jahres, TJ Bray ins All-First-Team sowie Max Dileo zum drittbesten Verteidiger der BBL gewählt. Letztendlich gebührt jedoch dem gesamten Team von Rasta Vechta Bewunderung und Respekt. Unglaublich, was ihr hier geleistet habt. Vielen herzlichen Dank für die bisher so tollen Heimspiele und viel Glück für die Playoffs!

Twistringen, Januar 2019 - Das Jahr 2018 stand bei der RKM in Twistringen ganz im Zeichen der Modernisierung. Im Betonsiloblock von 1966 war noch manuell gesteuerte Fördertechnik verbaut, die den heutigen Leistungs- und Qualitätsansprüchen einer modernen Mischfutterproduktion nicht mehr entsprach. Teilbereiche waren bereits in den vergangenen Jahren nach und nach umgebaut worden, jedoch nicht die Aus- und Umlagerung von den großen Lagerzellen in die kleineren Dosierzellen. Dieser Umbau wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Team der RKM geplant und durchgeführt.


We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.