Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

zdh-zert-logotuev-nord-logo

Calveslage, 22.05.2015 - …kommt bei H. Wolking Mühlenbau nicht nur das Christkind mit Tannenbaum sondern auch der traditionelle Pfingstbaum. Bei schönem Wetter, leckerem Grillgut und kühlen Getränken wurde wieder ein besonders schönes Exemplar aufgestellt und begossen. H. Wolking Mühlenbau wünscht allen Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern ein sonniges Pfingstwochenende mit Ihren Freunden und Familien.

 

        

Techniker von H. Wolking Mühlenbau bei "Tough Mudder" in ArnsbergArnsberg, Mai 2015 – Die Techniker bei H. Wolking Mühlenbau sind nicht nur fit in der Planung von Anlagen für die Tierernährungsindustrie sondern auch rein sportlich. Dies haben einige Kollegen aus der technischen Abteilungen beim Laufwettbewerb „Tough Mudder“ eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Über eine Strecke von 18Km und über 21 Hindernisse sind alle Kollegen unverletzt ins Ziel gelangt. Die Geschäftsleitung sowie das gesamte Team von H. Wolking Mühlenbau gratulieren und freuen sich über so viel Einsatz und den guten Teamgeist!

Straßensperrung AusschnittCalveslage, Mai 2015 - Ab Montag, 1. Juni, beginnen Fahrbahnerneuerungsarbeiten auf der Bundesstraße 69 zwischen Vechta und Schneiderkrug einschließlich der Ortsumgehung. Die Baudurchführung erfolgt in mehreren Teilabschnitten jeweils unter Vollsperrung der Bundesstraße.

Im Zeitraum vom 1. Juni bis zum 4. Juli 2015 ist zunächst die Sanierung des Streckenabschnittes zwischen Schneiderkrug und der Kreuzung mit der Oldenburger Straße (L 881) bzw. dem Vardeler Weg vorgesehen.

Anschließend wird bis zum 22. Juli der dortige Kreuzungsbereich saniert und mit einem halbstarren Belag versehen. Nicht betroffen ist das Teilstück zwischen dem Mühlendamm und der Holtruper Straße in Langförden, der bereits vor einigen Monaten erneuert wurde.

Neubau einer Verladung in HemmelteCalveslage, April 2015 - In Hemmelte wird derzeit eine neue Verladung errichtet. H. Wolking Mühlenbau liefert und montiert die gesamte Maschinentechnik für die Beschickung und Entnahme sowie die Beladung der Lkws in der neuen Verladung.

 

 

 

 

 

20140423 Zukunftstag Praktikanten 1 klCalveslage, 23.04.2015 - Carina Koss und Linus Espelage erkundeten anlässlich des "Zukunftstages 2015" am 23.04.2015 die Firma H. Wolking Mühlenbau. Gestartet mit einer kleinen Betriebsbesichtigung im Betrieb von H. Wolking Mühlenbau, ging es in die einzelnen Abteilungen, um sich dort erste Einblicke in die Arbeitswelt von heute zu verschaffen.

Miavit EssenCalveslage, Januar 2015 - In Essen i.O. wird derzeit eine neue Produktionsanlage für Spezialprodukte errichtet. H. Wolking liefert und montiert hier die Maschinen- und Silotechnik.

Gesellenfreisprechung Deniz HahnCalveslage, Januar 2015 - Im Januar hat Deniz Hahn die Prüfung zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik sowie Bastian Spille die Prüfung zur Fachkraft für Lagerlogistik bestanden. Deniz Hahn wird das Unternehmen künftig in der Montage unterstützen und Bastian Spille wird weiterhin die Logistik unterstützen. Die Geschäftsleitung gratuliert herzlich zum dem erfolgreichen Abschluss.

Jan Fangmann, Thomas Siemer, Heinrich Wolking, Maik Böckmann, Michael Wolking (v.l.n.r.)Calveslage, Dezember 2014 - In den vergangenen 10 Jahren haben Maik Böckmann, Thomas Siemer und Jan Fangmann zur positiven Entwicklung der Firma H. Wolking Mühlenbau beigetragen. Maik Böckmann begann am 01.08.2004 eine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker und ist seit Anfang 2008 im Service tätig. Thomas Siemer trat zum 01.08.2003 im Unternehmen ein und absolvierte ebenso eine Ausbildung als Feinwerkmechaniker. Im Anschluss folgte dann die Meisterschule. Thomas Siemer ist heute in der Produktion tätig und kümmert sich im Unternehmen um die Ausbildung der Feinwerkmechaniker. Jan Fangmann begann am 01.04.2005 seine Tätig im Einkauf und in der Projektabwicklung und ist hauptsächlich für die Beschaffung von Prozessmaschinen zuständig.

Calveslage, 06.11.2014 - Die Bedeutung der Applikationen von flüssigen Zusatzstoffen, wie Enzymen, Aromen etc. nimmt bei der Produktion von Mischfutter ständig zu. Durch die hohen Hygieneanforderungen in der Mischfutterproduktion ist eine Hygienisierung des Mischgutes mithilfe höherer Temperaturen immer weiter verbreitet. Durch die Zugabe von Dampf werden heutzutage beim Konditionieren schnell Temperaturen von 80 bis 85 °C, mit einer Verweildauer bis zu fünf Minuten, erzielt. Viele Zusatzstoffe, insbesondere Enzyme und Aromen, haben eine begrenzte Hitzestabilität. Um diese vor Hitzeschäden zu schützen, ist die Zugabe dieser flüssigen Zusatzstoffe im Nachgang zum Hygienisierungsprozess eine Lösung. Hierzu bietet die Firma H. Wolking Mühlenbau bereits seit Jahren Lösungskonzepte an, die jetzt wieder in einem Mischfutterwerk mit einer zusätzlichen Anlage realisiert wurden.

Den kompletten Bericht aus der Mühle+Mischfutter finden Sie im nachfolgenden Link zum Download

Auszug aus der "Mühle+Mischfutter" Heft 21 / 2014

 

EuroTier 2014 12Calveslage, November 2014 - Bereits zum vierten Mal in Folge war die Firma Wolking auf der zweijährlich in Hannover stattfindenden Fachmesse EuroTier mit einem eigenem Messestand vertreten. Die internationalen Kunden und Besucher konnten sich dort einen guten Eindruck vom Leistungsportfolio des Familienunternehmens und praxisnahen Ausstellungstücken machen. Auch die Firma WDW, Partner für Waagen- und Dosiertechnik, war mit interessanten Exponaten vertreten.

Messeteam 2012Hannover, November 2014 - Vom 11. bis zum 14.11.2014 findet auf dem Messegelände in Hannover wieder die Fachmesse EuroTier statt. Die Firmen Wolking, WDW und BDW sind auch in diesem Jahr wieder für Sie in Halle 23 mit zwei Messeständen vertreten. Unter anderem stellen wir verschiedene Waagensysteme, Probenabfüllung und einige Maschinen für Sie aus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 23; Stand C12.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen